Berufskraftfahrer (bis 7, 5t)

Berufskraftfahrer (bis 7, 5t)

Der bilaterale Vertrag zwischen Mazedonien und Deutschland wird zeitnah unterschrieben und dann werden die mazedonischen Führerscheine anerkannt und sie müssen nicht umgeschrieben werden.
Solange dieses Abkommen nicht unterschrieben ist, gelten folgende Bedingungen:
Falls Sie einen ständigen Wohnsitz in Deutschland haben, hat Ihr mazedonischer Führerschein eine 6-monatige Gültigkeit und danach müssen Sie ihn umschreiben lassen. Als Teil dieses Prozesses müssen Sie eine theoretische Prüfung ablegen  und den praktischen Fahrtest machen.

Datum

16. März 2018

Tags

Berufskraftfahrer
©2019 CSO - Ohrid